Liebe Modellbauer,

auf der Intermodellbau in Dortmund haben wir Ihnen unsere neuen Produkte vorgestellt, wobei zwei Produkte davon so innovativ sind, dass sie absolute Weltneuheiten sind.

Wir haben uns entschlossen die Steuerung von Pod angetriebenen Schiffsmodellen noch realistischer zu gestalten. Unter diesem Hintergrund entstand ein Aufsatz für den Joystick / Kreuzknüppel, der dem Original optisch sehr ähnlich sieht, technisch aber absolut identisch funktioniert - der sogenannte Copilot (Bez. der Fa. Schottel).

Parallel haben wir die bekannte SST1 für den Copiloten-Aufsatz um die
SST1 - Extended
erweitert. Diese erkennt während der Parametrierung, ob ein Copiloten-Aufsatz montiert ist oder nicht. Entsprechend verändert sich im Betrieb die Steuerung des Modells.

Im bekannten normalen Betrieb ändert sich die Antriebsleistung analog von der Neutralstellung bis zum Endanschlag des Joysticks, dabei sind die Toleranzringe entsprechend des Joysticks quadratisch ausgelegt.

Sobald ein Copiloten-Aufsatz verwendet wird, schaltet die SST1 - Extended nach der Parametrierung automatisch in den Kreismodus um. Dabei werden nicht nur die Toleranzbereiche kreisförmig ausgelegt, sondern auch die maximale Antriebsleistung in der Art begrenzt. 


Damit ist gewährleistet, dass die Antriebsleistung während des Drehens vom Copiloten / Pod immer konstant bleibt - wie im Original.

Nur in der Kombination aus Copiloten--Aufsatz und SST1 - Extended können Sie Ihr Modell originalgetreu und sicher steuern, wie der Kapitän eines Pod angetriebenen Schiffes.

Weiterhin lassen sich jetzt auch günstige Flugregler anschließen, die bei ca. 1,0 ms ihre Ruhestellung haben. Dafür entfällt aber die Drehrichtungsänderung.

Insgesamt war die dafür notwendige Programmänderung dabei so umfassend, dass wir einen größeren Prozessor einsetzen mussten. Entsprechend können wir leider für die bisher verkauften Steuerungen kein Update anbieten. Deshalb bieten wir dem interessierten Modellbauer einen Tausch "Alt gegen Neu" zum Preis von 69.- € an.

Darüber hinaus bieten wir Umbausätze für die Graupner/SJ Schottelantriebe 1 bzw. 2 an, damit diese mit der SST1 kombiniert werden können.

 

Viel Spaß beim Stöbern durch unsere neuen Artikel, Fotos und Videos.

Ihre
IMT Innovative Modell Technik Hamburg 

 

 

   
© (c)2016 Hartwig & Lica